Montag, 30. September 2019

Hieronymustag 2019

Seit 2017 ist der 30. September offiziell der Internationale Tag des Übersetzens und würdigt  Übersetzer, Dolmetscher und Terminologen, die maßgeblich zur Verständigung zwischen den Nationen und zum Weltfrieden beitragen.

Auch dieses Jahr gibt es aus diesem Anlass Veranstaltungen zum Thema Sprachmittlung, und zwar ganz unterschiedlicher Natur: von Radio-Interviews über Podiumsdiskussionen und After-Work-Events bis hin zu Werbung in ICEs (gesponsort von den BDÜ Landesverbänden Baden-Württemberg und Bayern).

Was noch so alles zu sehen, hören und tun ist, findet man auf der Seite des BDÜ zum Hieronymustag 2019.
Viel Spaß beim Stöbern und mitmachen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen