Donnerstag, 20. Juni 2013

Neuer Lieblingsplatz

Hier herrschen seit Tagen tropische Temperaturen, und mit meinem Büro unterm Dach fühle ich mich nachmittags wie in einer Sauna - nicht gerade einträglich für die Konzentration und gute Arbeit! Deshalb verziehe ich mich während der heißesten Stunden woanders hin - ein Vorteil der Selbständigkeit ist ja, dass ich nicht zu "normalen" Bürozeiten arbeiten muss, sondern mir meine Zeit frei einteilen kann (natürlich nur solange die Abgabetermine mitmachen). D.h. wenn mir danach ist, kann ich auch mal ins Freibad, in die Eisdiele oder auf meinen neuen Lieblingsplatz im Garten unterm Walnussbaum:


 Und mein Blick von dort ist dann dieser:


So lässt sich die Hitze ertragen...! ;-)

Kommentare:

  1. Ja, das ist schon sehr angenehm, ich habe am Balkon eine Hängematte aufgeschlagen, siehe Facebook Foto. Schön luftig!

    AntwortenLöschen
  2. Ja, bei uns ist es die begrünter Loggia bzw. ein großzügiger Dachbalkon mit Strom und Wlan und ein paar Schritte fußläufig zum Kühlschrank! :-)

    AntwortenLöschen