Freitag, 30. Juli 2010

Samsung CLX-2160 und Windows 7

Mein neues Notebook läuft mit Windows 7, was ich Welten besser finde als Vista (das ich mir sowieso nie kaufen wollte). XP wurde netterweise auch mitgeliefert, so dass ich, falls meine diversen Übersetzungsprogramme nicht auf Windows 7 laufen sollten, ich darauf zurück gehen könnte. Erstaunlicherweise war das aber gar nicht nötig, denn alles funktioniert wunderbar. Bis auf den Drucker. Der ist nicht uralt, sondern gerade mal 1 1/2 Jahre, und sollte eigentlich keine Spierenzchen machen. Hat er aber trotzdem. Auch nachdem ich von der Samsung-Webseite den Universal-Treiber herunter geladen und installiert hatte, der auch für Windows 7 gehen sollte. Tut er aber nicht. Grummel. Es kann ja nicht sein, dass ich immer alles per Stick o.ä. auf meinen PC transferiere, nur um es zu drucken?! Also weiter nach einer Lösung gesucht...
Und nun habe ich endlich eine gefunden - das Internet macht's möglich!

Und so geht es:
1. Alle Treiber, Programme (Smart Panel etc.) entfernen, deinstallieren, löschen... auf jeden Fall weg damit!
2. System neu starten.
3. Diesen Treiber herunter laden (leider nicht auf Deutsch zu haben).
4. Installieren und den Anweisungen folgen, also Drucker verbinden und anschalten, dann geht es von alleine.
5. DRUCKEN!!!

Ich hoffe, ich konnte hiermit auch anderen helfen, die das gleiche Problem haben! :)

1 Kommentar:

  1. Hallo,
    ich habe den Treiber ausprobiert und es klappt prima. Der Drucker druckt endlich wieder.
    Da ich aber bei Downloads sehr misstrauisch bin, habe ich erst mal einiges über afterdawn.com gegoogelt.
    Da ich nichts "verdächtiges" finden konnte habe ich mich zum Download durchgerungen.
    Ich finde es ist ein absolutes Armutszeugnis für Samsung, dass sie für ihre eigenen Geräte keine funktionierenden Treiber bereitstellen können/wollen.

    Danke für deine Beschreibung und den Link

    AntwortenLöschen